Saftige Radtour entlang der Knotenpunkte

TOUR ÜBERBLICK

Saftige Radtour entlang der Knotenpunkte

Überblick

Niederrhein und Radfahren gehört einfach zusammen. Deswegen haben wir den ultimativen Tipp für einen Tagesausflug für Sie.

Eine Radroute durch die wunderschöne Natur des Niederrhein mit einem Zwischenstopp im Hofladen der traditionsreichen Obstkelterei van Nahmen in Hamminkeln.

Starten können Sie am Welcome Hotel in Wesel, direkt an der Rheinpromenade. Praktisch ist, dass Sie sich vor Ort ein NiederrheinRad ausleihen können, wenn Sie nicht Ihr eigenes Fahrrad mitnehmen möchten oder Sie kein Fahrrad besitzen.

Die Radtour ist ca. 40 km lang und führt auf den Knotenpunkten, welche das lästige Karten lesen überflüssig macht.

Vom Welcome Hotel fahren Sie in Richtung der Knotenpunkte 32 und 33. Von dort geht es durch den Diersfordter Wald in Richtung Hamminkeln. Kurz vor dem Knotenpunkt 6 fahren Sie an der Zufahrt der Obstkelterei van Nahmen vorbei. Hier können Sie sich mit leckeren Säften, aber auch vielen anderen Leckereien und kleinen Geschenken eindecken.

Von Hamminkeln fahren Sie in Richtung Knotenpunkt 7. Von dort geht es wieder in Richtung Rhein und dem Knotenpunkt 34, 35 und 36. Ab hier ist es auch nicht mehr weit bis zum Ausgangspunkt. Durch die Rheinauen und die Bislicher Insel sind Sie nach vielen schönen Kilometern wieder am Welcome Hotel angelangt.

Wir übernehmen für die Routenführung keine Gewähr. Die Route wurde grob anhand der Knotenpunkte geplant.

Knotenpunkte: 32, 33, 11, 6, 7, 34, 35, 36, 32

Startpunkt

00

Obstkelterei van Nahmen

01

Knotenpunkte am Niederrhein

02

Naturerlebnis Diersfordter Wald

Endpunkt